Internationale Konferenz "1517-2017: 500 years of reformation"

Vom 28.03.2017 bis zum 30.03.2017 fand im Forschungszentrum der Aristoteles-Universität Thessaloniki anlässlich des Reformationsjubiläums die Internationale Konferenz: „1517-2017: 500 years of reformation“ statt. Die dreitägige Konferenz wurde durch das Deutsche Generalkonsulat Thessaloniki finanziell unterstützt.

Die Tagung ist federführend von der theologischen Fakultät der Aristoteles-Universität Thessaloniki  organisiert worden. Unterstützt wurde sie von der Universität zu Kiel sowie von der Universität Straßburg.

Über 40 Vortragende verschiedener christlicher Konfessionen aus mehreren europäischen  Ländern haben an der Veranstaltung teilgenommen.

Sie verlassen die mobil-optimierte Website der Deutschen Auslandsvertretung.