Botschafter Dold überreicht die Ernennungsurkunden an Herrn Gasparis
(© Deutsche Botschaft Athen)
Am 27. November 2013 empfing Herr Botschafter Wolfgang Dold den neuen Honorarkonsul , Herrn Nikolaos Gasparis und den amtierenden Honorarkonsul auf Samos Herrn, Christodoulos Kapnoulas.

In einer feierlichen Zeremonie überreichte der Botschafter die Ernennungsurkunden an Herrn Gasparis für den Amtsbezirk Syros, Andros, Tinos, Paros, Naxos, Mykonos, Milos, Kea-Kythnos der Region Südägäis und an Herrn Kapnoulas für die Erweiterung seine bisherigen Amtsbezirks auf die Inseln Chios und Lesvos.

Herr Gasparis studierte Bauingenieurwesen und Architektur an der Technischen Universität Hannover. Als Architekt arbeitete er im Bauamt erst in Athen und seit 1990 auf Syros. Seit 2001 arbeitet er selbständig als Architekt auf den Kykladen, lebt auf Syros und ist Mitglied der Kommission für die Kontrolle der Neubauten der traditionellen Dörfer der Kykladen.

Botschafter Dold überreicht die Ernennungsurkunden an Herrn Kapnoulas für die Erweiterung seine bisherigen Amtsbezirks
(© Deutsche Botschaft Athen)
Herr Kapnoulas feierte am 26. Mai 2011 sein 25jähriges Dienstjubiläum als Honorarkonsul auf Samos. Er studierte Maschinenbau und Elektroingenieur am Metsovion Polytechnion in Athen und erhielt einen Master im Fach Hochspannungen. Seit 1979 betreibt er ein Technisches Büro auf Samos und seit 1982 beschäftigt er sich im Bereich des Maschinenhandels. Herr Kapnoulas ist der dienstälteste amtierende deutsche Honorarkonsul in Griechenland.

Wir wünschen beiden Honorarkonsuln viel Erfolg bei ihren neuen Aufgaben.

Sie verlassen die mobil-optimierte Website der Deutschen Auslandsvertretung.