Weihnachten - eine Zeit des Jahres, die die Menschen immer wieder verzaubert. Weihnachten ist das bedeutenste Familienfest in Deutschland. Ab Anfang Dezember riecht es auf vielen Straßen weihnachtlich. Weihnachtsmärkte werden aufgeschlagen, Christbäume aufgestellt und geschmückt. Der Höhepunkt der Weihnachtszeit ist der Heilige Abend, dan dem ich viele Familien unter dem Christbaum versammeln und feiern.

Die schwedische Lichterkönigin im Auswärtigen Amt

Santa Lucia im Auswärtigen Amt

Die Tage sind spürbar kürzer geworden und der Winter zeigt sich schon sehr frostig. Um ein wenig Wärme und Licht zu bringen, war die schwedische Lichterkönigin Lucia am Freitag, den 10.12 Gast im Lichthof des Auswärtigen Amts. Sie wurde vom schwedischen Botschafter Herrn Staffan Carlsson und Herrn MD Werner Wnendt empfangen

Die schwedische Lichterkönigin im Auswärtigen Amt

Christstollen und Glühwein versüßen Vorfreude auf Weihnachten

Weihnachtsengel

München feiert seinen Christkindlmarkt auf dem Marienplatz unter einem prächtigen, fast 30 Meter hohen Weihnachtsbaum mit 2500 Kerzen. Auf dem Printenmarkt in Aachen sind sie stolz auf ihre Gebäckspezialität, deren genaues Rezept geheim ist.

Christstollen und Glühwein

Deutsche Weihnachtsgedichte

Die Weihnachtszeit ist eine Zeit der Besinnung, in vielen Familien werden traditionelle Weihnachtslieder gesungen und Gedichte aufgesagt. Hören Sie deutsche klassische Weihnachtsgedichte.

Deutsche Weihnachtsgedichte

Weihnachtsrezepte aus Deutschland

Plätzchen backen

Backen, Weihnachten - das gehört für viele echte Weihnachtsfans einfach zusammen. Backen in heimischer Umgebung ist oftmals auf diese Jahreszeit beschränkt. Gerade in Haushalten mit Kindern ist Backen...

Weihnachtsrezepte

Deutsche Weihnachtsmärkte

Weihnachtsmarkt in Düsseldorf

Hier finden Sie eine Übersicht über die schönsten und beliebtesten Weihnachtsmärkte in ganz Deutschland. Ob nun der traditonsreiche Christkindlesmarkt in Nürnberg, der trendige Weihnachtsmarkt in Berlin, es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Weihnachtsmärkte

Deutsche Weihnachtslieder

Für eine stimmungsvolle Weihnachtszeit

Weihnachtsmusik

Ein besonderes Erlebnis: Dresden im Advent

Historischer Weihnachtsmarkt im Dresdner Stallhof

In der Adventszeit vereint Dresden all das, was in Deutschland und vor allem in Sachsen mit Weihnachten verbunden wird: Christstollen, Pfefferkuchen, Stufenpyramiden, Räuchermänner, Lichterengel und v...

Dresden im Advent

Weihnachten ist auch die Zeit des Schenkens

Geschmückter Weihnachtsbaum im KaDeWe

Das bunte Herbstlaub ist noch lange nicht von den Bäumen gefallen, da stellen die Kaufhäuser wie jedes Jahr ihre Angebote für Weihnachten in die Regale. Doch spätestens wenige Tage vor dem ersten Adve...

Weihnachten ist auch die Zeit des Schenkens

Das Martinsfest

Als St. Martin verkleidet verteilt dieser Mann "Weckmänner" an die wartenden Kinder.

"Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne." Jedes Jahr am 11. November ist dieser Refrain draußen auf den herbstlichen Straßen zu hören, wo Kinder mit bunten, selbst gebastelten Laternen umherziehen und fröhlich auswendig gelernte Lieder singen. Die Kerzen flackern lustig in ihren Laternen und bringen ihre Augen zum Leuchten. Aufgeregt hoffen sie alle darauf, einen Blick auf den Mann zu erhaschen, der in mittelalterlicher Soldatenuniform an der Spitze ihres Umzugs auf seinem stolzen Ross reitet.

Vorweihnachtliches Martinsfest

Traditionelles St. Martins Lied  "Ich geh mit meiner Laterne"

Viele Deutsche feiern am Martinstag außerdem den Geburtstag Martin Luthers, der eigentlich auf den 10. November fällt.

Ich geh' mit meiner Laterne Und meine Laterne mit mir. Dort oben leuchten die Sterne, Hier unten, da leuchten wir. Der Hahn, der kräht, die Katz miaut. Rabimmel, rabammel, rabum. Der Hahn, der kräht, ...

St. Martins Lied

Weihnachten in Deutschland

Weihnachten in Deutschland

Folgen Sie uns auf eine weihnachtliche Reise von der Küste Deutschlands bis in die Alpen und lernen Sie die schönsten deutschen Weihnachtsbräuche kennen.

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit und ein fröhliches Weihnachtsfest!

Systemvoraussetzungen: Flash 7

Das Knusper-Häuschen

Lebkuchenhaus

Knusper-oder Hexenhäuschen werden in Deutschland traditionell zu Advent gebacken und  und erst nach Neujahr darf das Haus abgerissen und aufgegessen werden. Das Knusperhaus ist das aus Honig- Brot und Backwerk gebackene Haus der Hexe aus dem Märchen Hänsel und Gretel der Gebrüder Grimm. Da früher in der dunklen Winterzeit den Kindern viele Märchen erzählt wurden entstanden diese kleinen Zuckerwerke, die mit viel Liebe und Fantasie in den Familien gemeinsam gebacken und verziert wurden.

Weihnachtsrezepte aus Deutschland

Sie verlassen die mobil-optimierte Website der Deutschen Auslandsvertretung.